Patientenfragebogen
Hinweise: Im ersten Schritt registrieren Sie sich bitte. Nach erfolgreicher Registrierung können Sie den Fragebogen aufrufen. Nachdem Sie bitte alle Fragen beantwortet haben, können Sie den Fragebogen versenden.

Anschließend erhalten Sie eine Rückmeldung, ob bei Ihnen eine neurologische Erkrankung vorliegen könnte. Der Fragebogen ersetzt aber nicht eine ärztliche Diagnose!

Gegebenenfalls erhalten Sie dann Terminvorschläge.
Sofern Sie von Ihrem Hausarzt einen TSVG-Überweisungscode erhalten haben, tragen Sie diesen bitte hier ein. Wenn Sie diese Seite über einen TSVG-Link geöffnet haben, sollte der Code hier bereits angezeigt werden. Lassen Sie ansonsten das Feld bitte leer.

TSVG-Überweisungscode​:
Hinweis: es können nur Codes verwendet werden, die von Ärzten vergeben wurden, die bei NeurologiePort.de Teilnehmer sind. TSVG-Überweisungscodes des eTS der KV können nicht verwendet werden




Fragebogen wird geladen ...